Terms


Dies sind die 'Nutzungsbedingungen', zu denen Carlotte Ihnen den Zugang und die Nutzung von carlotte.de ermöglicht. Durch die Nutzung von carlotte.de akzeptieren Sie ('(der) Benutzer') die Nutzungsbedingungen sowie andere von carlotte.de veröffentlichte und auf carlotte.de verfügbare Richtlinien und Bedingungen und stimmen diesen zu. Benutzer' bezieht sich auf alle natürlichen und/oder juristischen Personen, die auf carlotte.de zugreifen. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Wenn Sie die Nutzungsbedingungen und andere Richtlinien und Bedingungen, die auf carlotte.de veröffentlicht sind, nicht akzeptieren, greifen Sie nicht auf carlotte.de zu und nutzen Sie carlotte.de und die von carlotte.de angebotenen Dienstleistungen nicht. carlotte.de behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit durch Aktualisierung dieser Webseite zu ändern. Solche Änderungen werden den registrierten Benutzern mindestens 1 (einen) Monat vor Inkrafttreten der Änderungen per E-Mail mitgeteilt. Die Benutzer müssen diese Seite regelmäßig besuchen, um sich über Änderungen der Nutzungsbedingungen oder anderer Richtlinien, die Ihre Nutzung und/oder Ihren Zugang zu carlotte.de regeln, zu informieren. Diese Nutzungsbedingungen treten sofort in Kraft und ersetzen alle vorherigen Nutzungsbedingungen. Die endgültige Auslegung der Nutzungsbedingungen verbleibt bei carlotte.de.


1. Anspruchsberechtigung
Um auf carlotte.de zuzugreifen und carlotte.de zu nutzen, müssen Sie
(1) das gesetzliche Volljährigkeitsalter in Ihrer Gerichtsbarkeit erreicht haben;
(2) vollständig in der Lage sein, die Nutzungsbedingungen zu verstehen und ihnen zuzustimmen;
(3) in Übereinstimmung mit allen Gesetzen und Vorschriften in der Gerichtsbarkeit, in der Sie sich befinden, sein, wenn Sie sich für carlotte.de registrieren, es nutzen und/oder darauf zugreifen; und
(4) die Befugnis und Autorität haben, diese Nutzungsbedingungen einzugehen, wenn Sie carlotte.de im Namen einer Drittpartei nutzen.

 

Einschließlich, aber nicht beschränkt auf ein Unternehmen oder eine gewerbliche Einrichtung, garantieren Sie, dass Sie dazu befugt sind und die Befugnis haben, diese Drittpartei zu vertreten und an die Nutzungsbedingungen zu binden.Sie garantieren, dass Sie nutzen.de in einer Weise nutzen werden, die mit allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland und der Gerichtsbarkeit, von der aus Sie auf carlotte.de zugreifen, übereinstimmt. Sie dürfen carlotte.de nicht nutzen, wenn wir Ihr Konto gekündigt oder Sie gesperrt haben.


2. Akzeptable und beabsichtigte Nutzung von carlotte.de
carlotte.de ist für die folgenden Benutzer und ihre jeweilige Nutzung von carlotte.de gedacht:
(1) Empfehlungsgeber, die andere, die nach Beschäftigungsmöglichkeiten suchen, den Arbeitgebern vorstellen, die Stellen auf carlotte.de veröffentlicht haben.
(2) Unternehmen, die Kandidaten für eine Beschäftigung suchen, indem sie Stellen veröffentlichen, Verweise erhalten, Vermittlungsgarantien verwalten und auf Lebensläufe auf carlotte.de zugreifen.
(3) Kandidaten, die durch eine Empfehlung durch Benutzer auf eine Stellenausschreibung eines Arbeitgebers verwiesen werden.

 

Diese Lizenz autorisiert Sie, eine einzige Kopie des Materials auf carlotte.de einzusehen und herunterzuladen, mit dem alleinigen Zweck, Dritte auf Stellenangebote auf carlotte.de aufmerksam zu machen. carlotte.de behält sich das Recht vor, Ihren Zugang und Ihre Nutzung von carlotte.de jederzeit auszusetzen oder zu beenden, wenn nach alleinigem Ermessen von carlotte.de festgestellt wird, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstossen haben.


Sie stimmen zu, sichern zu und garantieren, dass Sie carlotte.de ausschliesslich für rechtmässige Zwecke in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und allen anwendbaren Gesetzen, Vorschriften oder anderen rechtlich durchsetzbaren Verpflichtungen (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf vertragliche Verpflichtungen) gegenüber carlotte.de und allen Dritten, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Regierungsverordnungen und Gesetze in Ihrer jeweiligen Gerichtsbarkeit, nutzen werden. Sie sind allein verantwortlich für jegliche und alle Inhalte, die über Ihr Konto auf carlotte.de veröffentlicht werden ("(Ihr) Inhalt"). Sie verstehen, dass Sie sich der Haftung aussetzen können, wenn Ihr Inhalt oder eine andere Nutzung von carlotte.de gegen geltendes Recht oder die Rechte Dritter verstößt.

Sie stimmen zu, dass Sie dies nicht tun werden:
- sich als eine andere Person oder ihre E-Mail-Adresse auszugeben oder Ihre aktuelle oder frühere Verbindung und/oder Transaktion mit einem Unternehmen falsch darzustellen;
- Benutzerkonten unter falschen oder betrügerischen Vorwänden zu erstellen; ein Konto für eine andere Person als Sie selbst zu erstellen oder zu verwenden; oder mehrere Benutzerkonten zu erstellen;
- Inhalte zu posten, deren Eigentümer Sie nicht sind oder zu deren Veröffentlichung Sie gemäß der in diesen Bedingungen festgelegten Lizenz nicht berechtigt sind, oder, falls Sie ein kommerzielles Unternehmen vertreten, nicht berechtigt sind zu posten;
-Gegen diese Bedingungen, die Bedingungen Ihrer Vereinbarungen mit uns, ausdrückliche Einschränkungen in unseren Community-Richtlinien oder anwendbare Gesetze, Regeln oder Vorschriften zu verstoßen;
- Inhalte zu posten, die verleumderisch, beleidigend oder betrügerisch sind; von denen Sie wissen, dass sie falsch oder irreführend sind; oder die nicht Ihre ehrliche Meinung und Erfahrung widerspiegeln;
- In einer Art und Weise zu handeln, die bedrohlich, rassistisch oder anderweitig anstößig ist (wie durch carlotte.de bestimmt);
- Illegale Aktivitäten zu fördern, oder zu unterstützen;- 

- Informationen unter Verletzung von gesetzlich durchsetzbaren Vertraulichkeits-, Geheimhaltungs- oder anderen vertraglichen Einschränkungen oder Rechten Dritter offenlegen;

- Die Privatsphäre, die Öffentlichkeit, das Urheberrecht, das Patent, die Marke, das Geschäftsgeheimnis oder andere Rechte an geistigem Eigentum oder Eigentumsrechte Dritter verletzen;

- Etwas veröffentlichen, das nicht mit den geltenden Gesetzen oder Vorschriften des Landes der Bundesrepublik Deutschland und/oder der Gerichtsbarkeit, von der aus Sie auf carlotte.de zugreifen, übereinstimmt;

- Persönlich identifizierende Informationen von Minderjährigen anfordern;

- Sofern nicht ausdrücklich von uns genehmigt, carlotte.de für kommerzielle Aktivitäten und/oder Promotionen wie Wettbewerbe, Verlosungen, Tauschgeschäfte, Pyramidensysteme, Werbung, Affiliate-Links und andere Formen der Werbung zu verwenden;

- ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung eine Befürwortung von carlotte.de oder eine Partnerschaft jeglicher Art anzudeuten;

- Software oder automatisierte Agenten auf carlotte.de einzuführen oder auf carlotte.de zuzugreifen, um mehrere Konten zu erstellen, automatisierte Nachrichten zu generieren oder Daten von carlotte.de zu stehlen;
- Kopieren, Modifizieren oder Erstellen abgeleiteter Werke von carlotte.de (einschliesslich Inhalt) ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung;

- Kopieren oder verwenden von Informationen, Inhalte oder Daten auf carlotte.de in Verbindung mit einem Wettbewerbsdienst (wie von carlotte.de bestimmt);

- Verkaufen, weiterverkaufen, vermieten, leasen, verleihen, tauschen oder anderweitig den Zugang zur carlotte.de monetarisieren oder jeglichen Inhalt von carlotte.de ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung zu nutzen;

- Daten oder Funktionalität von carlotte.de zu stören, zu unterbrechen, zu modifizieren oder zu dekompilieren;

- carlotte.de oder die mit carlotte.de verbundenen Netzwerke oder Dienste zu stören, zu unterbrechen oder eine unangemessene Belastung zu schaffen;

- Einführung von Viren, Trojanern, Würmern, Cancelbots, beschädigten Dateien oder ähnlicher Software in carlotte.de; oder

- Versuch, irgendeine Sicherheitsfunktion von carlotte.de zu umgehen.

 

Entfernung von Inhalten. Obwohl carlotte.de dazu nicht verpflichtet ist, behält sich carlotte.de das Recht vor, Inhalte zu überprüfen und zu löschen (oder zu modifizieren), von denen wir glauben, dass sie nach unserem alleinigen Ermessen gegen diese Nutzungsbedingungen oder andere auf carlotte.de veröffentlichte anwendbare Richtlinien verstoßen, oder die wir nach unserem alleinigen Ermessen für unangemessen halten. Wenn Sie einen Inhalt auf carlotte.de sehen, von dem Sie glauben, dass er gegen unsere Richtlinien verstößt, können Sie diesen Inhalt melden, indem Sie uns kontaktieren. Nach der Benachrichtigung werden wir den Inhalt überprüfen und überlegen, ob wir ihn entfernen oder ändern sollen. Bitte beachten Sie: Unsere Interpretation unserer Richtlinien und die Entscheidung, ob Inhalte bearbeitet oder entfernt werden oder nicht, liegt in unserem alleinigen Ermessen. Sie verstehen und stimmen zu, dass, wenn wir uns entscheiden, Inhalte, die Sie anstößig finden, nicht zu entfernen oder zu bearbeiten, diese Entscheidung keine Verletzung dieser Bedingungen oder einer Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben, darstellt.

 

Während carlotte.de dazu nicht verpflichtet ist, behält sich carlotte.de das Recht vor, nach eigenem Ermessen geeignete Maßnahmen gegen Sie zu untersuchen und zu ergreifen, wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Entfernen von Inhalten von carlotte.de (oder deren Modifizierung); Aussetzung Ihrer Rechte zur Nutzung von carlotte.de; Beendigung Ihrer Mitgliedschaft und Ihres Kontos; Meldung an Strafverfolgungs-, Regulierungs- oder Verwaltungsbehörden; und rechtliche Schritte gegen Sie.

 

Wir beanspruchen nicht das Eigentum an Inhalten, die Sie an carlotte.de übermitteln, aber um unseren Benutzern carlotte.de legal zur Verfügung stellen zu können, müssen wir bestimmte Rechte zur Nutzung solcher Inhalte in Verbindung mit carlotte.de haben, wie unten dargelegt. Durch das Einsenden von Inhalten an carlotte.de gewähren Sie uns hiermit eine unbeschränkte, unwiderrufliche, unbefristete, nicht-exklusive, voll bezahlte und gebührenfreie Lizenz (mit dem Recht zur Vergabe von Unterlizenzen in unbegrenzter Höhe), diese Inhalte zu verwenden, zu kopieren, vorzuführen, anzuzeigen, abgeleitete Werke davon zu erstellen, anzupassen und in allen Medien (jetzt bekannt oder später entwickelt) weltweit zu verbreiten. Im größtmöglichen durch das anwendbare Recht gestatteten Umfang verzichten Sie hiermit ausdrücklich auf alle Ihre moralischen Rechte, die sich auf die Ausübung der oben genannten Lizenz durch carlotte.de beziehen. Es wird keine Entschädigung in Bezug auf den Inhalt, den Sie über carlotte.de veröffentlichen, gezahlt. Sie sollten nur Inhalte bei carlotte.de einreichen, die Sie mit anderen unter den Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen teilen können.


3. Besondere Bestimmungen für Empfehler
Als Empfehlungsgeber stellen Sie Personen (Kandidaten) den Arbeitgebern vor. Die folgenden Bedingungen sind auf einen solchen Prozess anwendbar:

 

(1) Sie dürfen carlotte.de nicht für eine nicht beabsichtigte Nutzung, wie in diesen Nutzungsbedingungen angegeben, verwenden.

(2) Sie dürfen keine Personen empfehlen, die einer solchen Empfehlung nicht zugestimmt haben.

(3) Sie dürfen keine Informationen über die Person(en), die Sie empfehlen, fälschen. Alle Angaben dürfen nur nach bestem Wissen und Gewissen gemacht werden und von einer bereits existierenden Person stammen.

(4) Sie dürfen sich nicht selbst empfehlen.

(5) Sie dürfen dieselbe Person nicht mehrmals für dieselbe Stelle empfehlen.

(6) Sie übernehmen die volle Garantie, Haftung und Verantwortung für die Wahrhaftigkeit und Genauigkeit der von Ihnen über die verwiesene Person gemachten Angaben.

(7) Sie übernehmen die volle Garantie, Haftung und Verantwortung bezüglich der Wahrhaftigkeit und Genauigkeit der von Ihnen gemachten Angaben über die vermittelte Person

(8) Sie übernehmen die volle Garantie, Haftung und Verantwortung bezüglich der Zustimmung Ihres vermittelten Kandidaten, an die Stelle des jeweiligen Arbeitgebers verwiesen zu werden und das Profil und den Lebenslauf des vermittelten Kandidaten hinzuzufügen.

(9) Sie bestätigen und erklären sich damit einverstanden, dass carlotte.codem nach eigenem und alleinigem Ermessen Kandidaten, die Sie zuvor auf carlotte.de verwiesen haben, an Stellen auf carlotte.de verweist (mit Ausnahme der ursprünglichen Stelle, an die Sie die Person verwiesen haben). Für den Fall, dass eine solche Empfehlung erfolgreich ist, hat carlotte.de Anspruch auf 100% (einhundert Prozent) der vom Arbeitgeber angegebenen Belohnung.

(10) Sie garantieren, dass Sie durch die Registrierung und Aufrechterhaltung eines Kontos auf carlotte.de und/oder durch das Verweisen von Personen auf Stellenangebote, die auf carlotte.de veröffentlicht wurden, weder ausdrücklich noch stillschweigend gegen die Geschäftsbedingungen oder andere für Sie bindende Verpflichtungen verstossen. Für den Fall, dass Sie solche Bedingungen, Konditionen oder Verpflichtungen verletzen, übernehmen Sie die alleinige & volle Haftung und Sie entschädigen carlotte.de für alle Schäden, die aus Ihrer Nutzung von carlotte.de entstehen.

(11) carlotte.de hat Anspruch auf eine Kommission für jede erfolgreiche Empfehlung. Die Kommission beträgt 20% (zwanzig Prozent) des gesamten Bonus, die dem Job zugeteilt ist. 

 

Ihre Berechtigung unterliegt den folgenden Bedingungen:

 

(1) Sie können nur dann für den finanziellen Bonus in Frage kommen, wenn das Profil eines Kandidaten, das Sie in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen einem Arbeitgeber vorgestellt haben, auf eine vom Arbeitgeber auf carlotte.de veröffentlichte Stelle verweist. Wenn der Arbeitgeber a) der empfohlenen Person über carlotte.de vorgestellt wird und die Person vorher noch nicht kannte, wobei der Nachweis dieser Kenntnis im alleinigen Ermessen des Arbeitgebers und/oder carlotte.de liegt vorgestellt wird; b) den Kandidaten eingestellt hat; c) die jeweilige Platzierungsgarantie des Kandidaten finanziert und den Kandidaten für 3 (drei) Kalendermonate ab dem Datum, an dem der Kandidat dem Arbeitgeber beigetreten ist, behalten hat; d) alle anwendbaren Gebühren in Bezug auf die Referierbarkeit beglichen hat, und e) hat den Kandidaten innerhalb von 90 (neunzig) Tagen ab dem Datum eingestellt, an dem der Kandidat Ihre Empfehlung akzeptiert hat.

(2) Ungeachtet anderer Handlungen verlieren Sie jegliche Rechte auf finanzielle Belohnungen, falls carlotte.de oder ein Arbeitgeber eine Beschwerde über einen möglichen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen von Ihrer Seite einreicht und/oder carlotte.de eine Untersuchung über einen möglichen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen von Ihrer Seite einleitet und die anschließende Untersuchung diesen Verstoß bestätigt. Alle fälligen Belohnungen werden von carlotte.de einbehalten, bis diese Untersuchung zu einem Ergebnis kommt.

(3) Ihre Berechtigung an angegebenen Profilen erlischt nach Ablauf von 90 Kalendertagen.

(4) Finanzielle Belohnungen werden Ihrem Konto bei carlotte.de gutgeschrieben, von dem Sie eine Einlösung per Banküberweisung oder direkte Überweisung durch die von carlotte.de genehmigten Anbieter beantragen müssen. Gutgeschriebene finanzielle Belohnungen, die nicht innerhalb eines Kalenderjahres nach der Gutschrift eingelöst werden, verfallen für Sie.

(5) Finanzielle Belohnungen können nur auf ein Bankkonto in Ihrem Namen eingelöst werden. carlotte.de bietet keine Dienstleistungen, Produkte oder Zahlungen an sanktionierte Länder, Einzelpersonen und/oder Organisationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland oder anderer internationaler Organisationen an.

4. Besondere Bestimmungen für Arbeitgeber
Als Arbeitgeber veröffentlichen und verwalten Sie Jobs und empfangen und verwalten Kandidaten und andere Inhalte, die Sie auf carlotte.de veröffentlichen.
Es gelten die folgenden Bedingungen:

(1) Sie dürfen carlotte.de nicht für eine nicht beabsichtigte Nutzung, wie in diesen Nutzungsbedingungen angegeben, nutzen.

(2) Sie dürfen nur echte, bestehende Stellen gemäß den Anforderungen Ihres Unternehmens veröffentlichen.

(3) Ihre Stellenanzeigen dürfen keine URLs oder Links zu anderen Websites enthalten, insbesondere, aber nicht ausschließlich, andere Websites oder Microsites, die eine Möglichkeit für Einzelpersonen enthalten, sich direkt auf die von Ihnen veröffentlichte Stelle zu bewerben (Cross-Posting).

(4) Ihre Stellenausschreibungen dürfen kein urheberrechtlich geschütztes Material enthalten, es sei denn, Sie haben die ausdrückliche Genehmigung des Urheberrechtsinhabers zur Veröffentlichung solchen Materials.

(5) Ihre Stellenausschreibungen dürfen keine Inhalte enthalten, die Geschäftsgeheimnisse enthalten.

(6) Ihre Stellenausschreibungen dürfen keine Inhalte enthalten, die diskriminierend, belästigend, missbräuchlich, hasserfüllt, verleumderisch, beleidigend, obszön oder sexuell explizit sind.

(7) Ihre Stellenausschreibungen dürfen keine Inhalte enthalten, die gegen die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Gerichtsbarkeit, in der Sie ansässig sind und/oder auf die Sie zugreifen, verstoßen.

(8) Ihre Stellenausschreibungen dürfen keine Anzeigen, Geschäftsaufforderungen oder Aufforderungen an den Benutzer enthalten, Sie für weitere Informationen zu kontaktieren.

(9) Ihre Stellenausschreibungen dürfen keine Meinungen oder Mitteilungen enthalten, unabhängig davon, ob diese Inhalte kommerziell sind oder nicht.

(10) Sie müssen von Ihrer Organisation autorisiert sein, Stellenausschreibungen zu veröffentlichen, Belohnungen für Stellenausschreibungen zu vergeben und Gelder für die Interaktion mit Profilen von Personen zu verwalten, die auf Ihre Stellenausschreibungen verwiesen wurden.

(11) Sie dürfen von Benutzern keine Gebühren für die Empfehlung von Personen auf Ihre Stellenausschreibungen verlangen.

(12) Sie stimmen dem Verweis zu und genehmigen, den Namen und das Logo Ihrer Organisation für Marketing- und Werbezwecke durch carlotte.de zu verwenden (insbesondere, aber nicht ausschließlich, die Verwendung des Namens und Logos Ihrer Organisation auf der Website von carlotte.de, in Flyern, Bannern, Broschüren, digitalem und gedrucktem Informationsmaterial, sozialen Medien, Blog-Posts, Pressemitteilungen und anderem vergleichbaren Werbematerial. carlotte.de wird davon absehen, vernünftigerweise als sensibel erachtete Informationen für solche Zwecke zu verwenden.

(13) Wenn Sie einen Kandidaten einstellen oder beruflich engagieren (unabhängig von der Art und den Bedingungen eines solchen Engagements), der auf eine von Ihnen auf carlotte.de veröffentlichte Stelle verwiesen wurde (innerhalb von 12 Kalendermonaten ab dem Datum des Empfehlungseingangs und wenn Sie zu diesem Zeitpunkt die Empfehlung nicht kannten), sind Sie verpflichtet, carlotte.de die angegebene Belohnung für die Stelle, auf die der Kandidat verwiesen wurde, innerhalb von 7 Kalendertagen ab dem Datum der Einstellung oder Einstellung des Kandidaten zu zahlen (bereits geleistete und anwendbare Anzahlungen sind von dieser Zahlung ausgeschlossen). Dies gilt auch, wenn Sie den Kandidaten für eine Stelle einstellen, die sich von der Stelle, auf die der Kandidat verwiesen wurde, unterscheidet.

(14) Sie benachrichtigen carlotte.de innerhalb von 2 Kalendertagen über jede Kommunikation, die Sie mit einem empfohlenen Kandidaten haben, die Ihnen nicht bereits gemäß Klausel 4 (13) bekannt ist.

 

Das Folgende gilt unter anderem für den Kauf, die Zahlung, die Rückerstattung und die Löschung der Finanzierung Ihres Kontos durch carlotte.de:

 

(1) Alle Preise sind in € (euro).

(2) Alle Beträge, die für den Erhalt und die Nutzung der Dienstleistungen von carlotte.de zu zahlen sind, müssen in voller Höhe eingegangen sein, bevor die entsprechenden Gelder dem Konto des Nutzers bei carlotte.de gutgeschrieben werden und die Dienstleistung beginnen kann. Carlotte.de akzeptiert Banküberweisungen. Der Benutzer ist verantwortlich für die Zahlung aller gegenwärtigen oder zukünftigen Verkaufs-, Nutzungs-, Verbrauchs- oder sonstigen Steuern, die auf die erworbenen Dienstleistungen anwendbar sind.

(3) carlotte.de bietet keine Rückerstattung von Anzahlungen für das Einstellen von Jobs oder für Zahlungen für zusätzliche Funktionen beim Einstellen von Jobs an. Gelder, mit Ausnahme von Anzahlungen und Zahlungen für zusätzliche Funktionen beim Einstellen von Stellenangeboten, die zur Finanzierung von Platzierungsgarantien erhalten wurden, werden im Falle einer berechtigten Kündigung von Platzierungsgarantien Ihrem Dashboard gutgeschrieben, von wo aus Sie diese für andere Kandidaten und/oder Stellenangebote innerhalb von 1 (einem) Kalenderjahr verwenden können.


5. Besondere Bestimmungen für Kandidaten
Als Kandidat werden Sie an Stellen verwiesen, die von Arbeitgebern über Empfehlungsgeber ausgeschrieben wurden. Die folgenden Bedingungen sind anwendbar:

Da wir diese Inhalte nicht kontrollieren, verstehen und akzeptieren Sie, dass:

 

(1) Sie carlotte.de nicht für eine nicht beabsichtigte Nutzung, wie in diesen Nutzungsbedingungen angegeben, verwenden dürfen;

(2) Sie keine Informationen über sich selbst fälschen dürfen. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dürfen nur nach bestem Wissen und Gewissen und von einer bereits existierenden Person stammen;

(3) Sie dürfen sich nicht selbst empfehlen;

(4) Sie dürfen Verweise für die gleiche Stelle nicht mehrfach annehmen;

(5) Sie übernehmen die volle Garantie, Haftung und Verantwortung für die Wahrhaftigkeit und Genauigkeit der von Ihnen über sich selbst zur Verfügung gestellten Informationen. Alle Informationen, die Sie über sich selbst zur Verfügung stellen, sind nach bestem Wissen und Gewissen wahrheitsgetreu und genau.

(6) Sie übernehmen die volle Garantie, Haftung und Verantwortung bezüglich Ihrer Zustimmung, auf die jeweilige Stelle des Arbeitgebers verwiesen zu werden und Ihr Profil und Ihren Lebenslauf in die Lebenslauf-Datenbank von carlotte.de aufnehmen zu lassen, auf die Arbeitgeber und carlotte.de zugreifen können.

(7) Sie garantieren, dass Sie durch die Annahme einer Empfehlung nicht gegen ausdrückliche oder stillschweigende Geschäftsbedingungen oder andere für Sie bindende Verpflichtungen verstoßen. Für den Fall, dass Sie solche Bedingungen, Konditionen oder Verpflichtungen verletzen, übernehmen Sie die alleinige & volle Haftung und Sie entschädigen carlotte.de für alle Schäden, die aus Ihrer Nutzung von carlotte.de entstehen. Carlotte.de löscht alle Daten, die über Sie bereitgestellt wurden, wenn Sie eine Empfehlung nicht innerhalb von 72 Stunden akzeptieren. Wenn Sie Ihre Daten löschen möchten, nachdem Sie einer Empfehlung zugestimmt haben, kontaktieren Sie carlotte.de.

6. Inhalte Dritter
Inhalte von anderen Benutzern, Inserenten und anderen Dritten werden Ihnen über carlotte.de zur Verfügung gestellt. ("Inhalt") bedeutet jedes Werk der Urheberschaft oder Information, einschließlich Firmenfotos, Firmenjobs, Firmenprofilinformationen, Anzeigen, Kommentare, Meinungen, Postings, Nachrichten, Texte, Dateien, Bilder, Fotos, Werke der Urheberschaft, E-Mail, Daten oder andere Materialien, die Sie auf carlotte.de finden.

Da wir solche Inhalte nicht kontrollieren, verstehen und erklären Sie sich damit einverstanden, dass:

(1) carlotte.de nicht verantwortlich ist für solche Inhalte, einschließlich Werbung und Informationen über Produkte und Dienstleistungen Dritter, Stellenanzeigen oder die Informationen, die anonym von anderen Benutzern zur Verfügung gestellt werden;

(2) carlotte.de gibt keine Garantien über die Genauigkeit, Aktualität, Eignung, Zuverlässigkeit oder Qualität der Informationen in solchen Inhalten;

(3) carlotte.de übernimmt keine Verantwortung für unbeabsichtigte, anstößige, ungenaue, irreführende oder rechtswidrige Inhalte, die von Benutzern, Inserenten und Dritten zur Verfügung gestellt werden;

(4) carlotte.de ist kein "Empfehlungsdienst". Die von Arbeitgebern veröffentlichten Stellenangebote, die auf carlotte.de veröffentlicht werden, werden der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung gestellt und dienen nur zu Informationszwecken. Carlotte.de unterstützt oder empfiehlt keine Unternehmen. In Übereinstimmung mit Abschnitt 230 der EU. S. Communications Decency Act und allen gleichwertigen oder ähnlichen Gesetzen in anderen Gerichtsbarkeiten, die die Haftung von Online-Dienstanbietern, die Zugang zu nutzergenerierten Inhalten bieten, ausschließen oder einschränken sollen, können wir generell nicht für Ansprüche haftbar gemacht werden, die sich aus den Inhalten ergeben, die von Dritten auf carlotte.de bereitgestellt oder gehostet werden.

7. Haftungsbeschränkung & Gewährleistungsausschluss
Die Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen in diesem Abschnitt gelten im maximal nach geltendem Recht zulässigen Umfang. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Interaktionen mit carlotte.de und den jeweiligen Nutzern von carlotte.de. carlotte.de ist nicht verantwortlich für die Aktivitäten, Auslassungen oder anderes Verhalten, ob online oder offline, eines Nutzers von carlotte.de. Wir sind nicht verantwortlich für inkorrekte, ungenaue oder rechtswidrige Inhalte (einschliesslich jeglicher Informationen in Profilen), die auf carlotte.de veröffentlicht werden, unabhängig davon, ob diese durch Benutzer oder durch Geräte oder Programme verursacht wurden, die mit carlotte.de verbunden sind oder in carlotte.de verwendet werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Verzögerungen beim Betrieb oder bei der Übertragung, Ausfälle der Kommunikationsleitung, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf oder Änderungen an der Kommunikation mit carlotte.de oder den jeweiligen Nutzern von carlotte.de. Wir sind nicht verantwortlich für Probleme oder technische Fehlfunktionen von Hardware und Software aufgrund von technischen Problemen im Internet oder auf carlotte.de oder einer Kombination davon, einschließlich Verletzungen oder Schäden an Benutzern oder an Geräten von Personen, die mit dem Zugriff, der Teilnahme oder dem Herunterladen von Materialien in Verbindung mit carlotte.de in Verbindung stehen oder daraus resultieren. Unter keinen Umständen sind wir verantwortlich für Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung von carlotte.de oder durch Inhalte, die auf carlotte.de gepostet oder an Benutzer übertragen werden, oder durch Interaktionen zwischen Benutzern von carlotte.de entstehen, unabhängig davon, ob online oder offline zur Verfügung gestellt. Wir geben keine Garantie dafür:

 

(1) carlotte.de Ihre Anforderungen erfüllen wird;

(2) carlotte.de auf einer ununterbrochenen, zeitgerechten, sicheren oder fehlerfreien Basis verfügbar sein wird; oder

(3) die Ergebnisse, die durch die Nutzung von carlotte.de erzielt werden können, genau oder zuverlässig sein werden. Carlotte.de macht keine Zusicherungen und garantiert nicht die Effektivität oder Pünktlichkeit der Empfehlung bei der Erfüllung der Beschäftigungsziele der Benutzer. Carlotte.de macht keine Zusicherungen oder Garantien für die Effektivität oder Aktualität von carlotte.de bei der Sicherung der Beschäftigung der Benutzer. carlotte.de ist nicht haftbar oder verantwortlich für Beschäftigungsentscheidungen, die, aus welchem Grund auch immer, von Benutzern getroffen werden. Hiermit entbinden Sie carlotte.de und seine Vertreter und Interessenvertreter wie oben definiert von jeglichen Ansprüchen, Forderungen und Verlusten, Schäden, Rechten, Forderungen und Klagen jeglicher Art, die entweder direkt oder indirekt in Zusammenhang stehen mit oder entstehen aus: (1) jeglichen Interaktionen mit anderen Benutzern von carlotte.de, oder (2) Ihrer Teilnahme an einer unserer Offline-Veranstaltungen.

Unter keinen Umständen können carlotte.de oder seine Vertreter und Interessenvertreter Ihnen oder Dritten gegenüber haftbar gemacht werden für entgangenen Gewinn oder indirekte, Folge-, exemplarische, zufällige, spezielle oder strafbare Schäden, die sich aus Ihrer Nutzung von carlotte.de ergeben, selbst wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden.

8. Geistige Eigentumsrechte
carlotte.de behält alle Rechte, Titel und Interessen an seinen Produkten und Dienstleistungen, einschließlich und ohne Einschränkung, Software, Bilder, Texte, Grafiken, Illustrationen, Logos, Dienstleistungsmarken, Urheberrechte, Fotografien, Videos, Musik und alle damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum. Sofern nicht anderweitig in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen, dürfen Sie dies nicht tun und anderen nicht gestatten:

(i) unsere Produkte, Inhalte und Dienstleistungen zu reproduzieren, zu modifizieren, zu übersetzen, zu verbessern oder von unseren Produkten, Inhalten und Dienstleistungen abgeleitete Werke zu erstellen;

(ii) unsere Produkte, Inhalte und Dienstleistungen zu verkaufen, zu lizenzieren, unterzulizenzieren, zu vermieten, zu verpachten, zu vertreiben, zu kopieren, öffentlich auszustellen, zu veröffentlichen, anzupassen oder zu bearbeiten; oder

(iii) Sicherheits- oder technologische Merkmale unserer Produkte, Inhalte und Dienstleistungen zu umgehen oder zu deaktivieren.

9. Schlussbestimmungen
Diese Nutzungsbedingungen bleiben während Ihres Zugriffs auf und Ihrer Nutzung von carlotte.de in Kraft, solange Ihr Profil als Empfehlung auf carlotte.de gespeichert ist und, für registrierte Nutzer, solange Ihr Konto aktiv und offen bleibt. Sie können Ihren Account jederzeit löschen. Wir können Ihr Konto oder Ihren Zugang von carlotte.de ohne Vorankündigung sperren oder kündigen, wenn wir der Meinung sind, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben oder nach dem Ermessen von carlotte.de. Wir übernehmen Ihnen gegenüber keinerlei Haftung für die Kündigung Ihres Kontos oder die damit zusammenhängende Löschung Ihrer Informationen. Carlotte.de kann diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit durch Veröffentlichung einer aktualisierten Version auf carlotte.de überarbeiten. Ihre fortgesetzte Nutzung von carlotte.de unterliegt der aktuellsten gültigen Version dieser Nutzungsbedingungen. Sie sollten diese Nutzungsbedingungen regelmäßig besuchen, um eventuelle Änderungen und Überarbeitungen zu überprüfen, da sie für Sie bindend sind. Die Nutzer sind für die Wahrung der Vertraulichkeit ihrer Kontodaten, einschließlich Benutzernamen und Passwörtern, verantwortlich. Benutzer sind für alle Nutzungen und Aktivitäten, die unter ihrem jeweiligen Konto stattfinden, verantwortlich, unabhängig davon, ob diese Aktivitäten vom Benutzer autorisiert wurden. Die Nutzer sind verpflichtet, carlotte.de unverzüglich über jede (mutmaßliche) unbefugte Nutzung des Nutzerkontos zu informieren. Carlotte.de haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus dem Verlust oder der unbefugten Nutzung von Nutzerkonten entstehen. Carlotte.de und Ihre Nutzung von carlotte.de unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland, sowie allen Ansprüchen, Streitigkeiten oder sonstigen rechtlichen Verfahren durch oder zwischen Ihnen und carlotte.de, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen oder Ihrem Zugang zu carlotte.de ergeben. Sofern nicht ausdrücklich in einer anderen Vereinbarung zwischen carlotte.de und Ihnen angegeben, stellen diese Nutzungsbedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen carlotte.de und Ihnen dar und ersetzen alle vorherigen Vorschläge, Verhandlungen, Vereinbarungen und Absprachen bezüglich des Gegenstands dieser Nutzungsbedingungen. Sie sichern zu und gewährleisten, dass keine Person Versprechungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen gemacht hat, weder ausdrücklich noch stillschweigend, die hierin nicht enthalten sind, um Sie zur Annahme dieser Nutzungsbedingungen zu veranlassen. Carlotte.de's Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung. Diese Nutzungsbedingungen und alle Rechte und Pflichten hierunter sind von Ihnen nicht abtretbar, übertragbar oder unterlizenzierbar, außer mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von carlotte.de, können aber von carlotte.de ohne Einschränkung abgetreten oder übertragen werden. Jede versuchte Abtretung durch Sie verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen und ist ungültig. Die Überschriften der Abschnitte in den Nutzungsbedingungen dienen nur der Bequemlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung; wie in den Nutzungsbedingungen verwendet, bedeutet das Wort "einschließlich" "einschließlich, aber nicht beschränkt auf".